REBECCA BAMERT

Meine Geschichte:

Schon als kleines Kind waren Tiere der Mittelpunkt meiner Welt! Ich fühlte mich magisch von ihnen angezogen und hatte immer eine ganz besondere Verbindung zu ihnen.

Wie viele kleine Mädchen, träumte ich davon, später mit Tieren zu arbeiten. Um meine Leidenschaft für Tiere auszuleben, führte ich viele Hunde unseres Dorfes aus. Ich war bekannt dafür und war stets mit Hunden zusammen unterwegs. Zudem verbrachte ich jede freie Minute im Pferdestall.

Dennoch entschied ich mich für die Ausbildung zur dipl. Soziale Arbeit FH und arbeitete während vielen Jahren mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung, sowie mit Kindern und Jugendlichen. Die Erfahrungen, die ich in der Begleitung und Begegnung mit den verschiedensten Menschen gemacht habe, kann ich auch heute noch in vielen Situationen nutzen und einbringen.

Seit 2001 begleiten eigene Hunde unser Leben- vor allem Deutsche Doggen haben mich und meinen Mann mit ihrem sanften Wesen und ihrer speziellen Art in ihren Bann gezogen!

Mit uns leben unsere "Aurora"- eine 10 Jahre alte, weise Doggendame und unsere rumänische Mischlingshündin "Bee".

2012 trat "Blackburn Baybe Sue", eine Quarter Horse Stute in mein Leben! Man kann sagen, sie hat mich gefunden und sie ist bis heute noch meine beste und kritischste Lehrerin.

Unsere Tiere bereichern und erfüllen meinen Alltag. Sie lehrten und lehren mich unglaubliche Lektionen des Lebens und verbinden mich mit der Natur und mit mir selbst. Ich könnte mir keinen Tag ohne sie vorstellen!

Neben meiner Tätigkeit als Tiertherapeutin, bin ich auch mit Herz und Seele Mami von zwei Söhnen (11 und 16 Jahre). Ich bin dankbar, über mein erfülltes Leben und dass ich meine Träume bis jetzt stets verwirklichen konnte. Dies habe ich vor allem auch einem ganz besonderen Menschen zu verdanken: Meinem Mann Sascha, der mich immer in allem unterstützt und bestärkt und mit dem ich seit über 20 Jahren Seite an Seite die Höhen und Tiefen des Lebens geniessen und erfahren darf.

 

Mein Ziel in der Arbeit mit den Tieren: 

Es ist meine Leidenschaft und meine Berufung, ihrem Tier zu Wohlbefinden & Gesundheit, sowie zu einem Gleichgewicht von Körper und Seele zu verhelfen. Dabei liegt mir eine ganzheitliche Sichtweise unter Einbezug möglichst vieler Einflussfaktoren und eine wohlwollende Zusammenarbeit mit dem Besitzer sehr am Herzen!

 

Meine Aus- und Weiterbildungen:

2022-2024           Ausbildung zum Hundetrainer ATN

2021                    Webinar Zungendiagnostik (Stephanie Reineke)

                            Kontrollierte Laserakupunktur f. Tiere (Tina Doxtader, TierSeminar)

                            Ausbildung zur Tier-Mykotherapeutin (Petra Scharl)

2017-2019           Ausbildung zur osteopathischen Pferdetherapeutin

                            nach Welter-Böller

                               

                            2-Tages-Seminar Pferdetaping - medizinisch funktionelles Taping

                            Health Balance Zentrum, Maximilian Welter 

 

2016                   Ausbildung zum Ernährungsberater Hund & Katze mit                                                   Schwerpunkt BARF nach Swanie Simon


                           Fortbildung "Grundbegriffe der TCM & Energetik von

                           Lebensmitteln in der Tierernährung

                                                    

                           Blutegeltherapie Anwendung, Annette Meder, PHOENIX Schule                   

 

2015 -2016         Ausbildung Akupunktur Grosstiere und Kleintiere bei Carmelo                                   Cuadrado

 

2014                   Vortrag "Kräuter bei Krebs für Hunde und Katzen" (Swanie Simon)

 

                           Vortrag "Blutegeltherapie" (Isolde Richter Heilpraktikerschule)  

 

                           Ausbildung zum Ernährungsberater Pferd

                           (Tiernaturheilkundeschule Vock)

 

2013                   BARF Seminar (Anisanum, Dr. Gudrun Fechner, Frau Pia Rudin)

 

                           Ausbildung zur zert. Fütterungs-Expertin Pferd

                           (Health Balance Zentrum, Dr. Christina Fritz)  

 

                           Ringvorlesung Pferdefütterung

                           (Health Balance Zentrum, Dr. Christina Fritz)

 

2011                   Seminar "Aggression bei Hunden" (Dogsense/Christiane Rohn)